Auf Faschingsfeier Nase gebrochen

GABLINGEN

Polizei

Gestern (13.02.2018) hielt sich  eine Vielzahl von Personen bei einer Faschingsfeier in Gablingen auf. Am frühen Abend lieferten sich zwei junge Männer an einer Bar ein kurzes Wortgefecht. Schließlich holte der 21-jährige Täter mit der Faust aus und schlug dem 20-Jährigen auf die Nase. Durch den Schlag brach diese.

Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen zur Behandlung in die Klinik. Der Schläger ist bekannt. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung.