Betrunken und mit Schlagstock

EGGELSTETTEN / ASBACH-BÄUMENHEIM

sb_polizei_alkotest

Am Donnerstagabend (08.03.2018) gegen 20:15 Uhr setzte sich ein 50-Jähriger betrunken in Eggelstetten hinters Steuer seines Pkw. Er fuhr Richtung Asbach-Bäumenheim. Arbeitskollegen bekamen mit wie ihr Kollege plötzlich mit seinem Fahrzeug aufbrach und fuhren ihm hinterher. Noch bevor der Mann Asbach-Bäumenheim erreicht hatte, konnte er durch seine Kollegen angehalten werden. Sie verständigten anschließend auch die Polizei.

Nachdem ein Atemalkoholtest vor Ort einen von Wert von weit über zwei Promille ergab, musste auf der Dienststelle der Polizeiinspektion Rain eine Blutentnahme durchgeführt werden. Zudem wurde der Führerschein des Manns sichergestellt. Vor der Fahrt zur Dienststelle wurde er noch durchsucht. Dabei kam noch ein nach dem Waffengesetz verbotener Teleskop-Schlagstock zum Vorschein.

Neben einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erwartet den Mann eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige nach dem Waffengesetz.