Weiterer Betrüger vor Gericht

BUTTENWIESEN

SB_gericht_augsburg_01

Im Falle groß angelegten Betrugs, steht am Freitag (22.03.2019) ab 11:30 Uhr ein weiterer Betrüger vor dem Augsburger Amtsgericht. Wie MEITINGEN.TV am 20.04.2018 und 05.05.2018 berichtete, standen die Männer unter anderem wegen gewerbsmäßigen Betrugs vor dem Augsburger Schöffengericht. Der jetzt Angeklagte soll an insgesamt zwei Taten beteiligt gewesen sein und so die Übergabe von etwa 108.000 Euro mit veranlasst haben. Er steht wegen gewerbsmäßigen Betrug in Tatmehrheit mit versuchten gewerbsmäßigen Betrug vor Gericht.