Seniorin fährt gegen Wildzaun an B2

LANGWEID AM LECH

Polizei

Gestern (06.01.2019) fuhr eine Seniorin gegen einen Wildzaun an der B2. Die 76-Jährige war gegen 12:20 Uhr mit ihrem Pkw Richtung Augsburg unterwegs. Kurz nach der Ausfahrt Langweid-Mitte kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem sie mehrere Wildzaunfelder umgefahren hatte, blieb ihr Fahrzeug an einer Baumreihe stehen.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro. Weitere Ermittlungen folgen.