Schnelltest bestätigt Drogenkonsum bei Verkehrskontrolle

ASBACH-BÄUMENHEIM

Polizei

Ein Schnelltest heute Nacht (07.10.2018) in Asbach-Bäumenheim bestätigte den Drogenkonsum bei einem 21-Jährigen. Bei einer Verkehrskontrolle gegen 01:15 Uhr unterzogen ihn Beamte einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Dabei stellten sie drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein vor Ort durchgeführter Schnelltest bestätigte dann den Anfangsverdacht auf Drogenkonsum. Für die gerichtsverwertbare Bestimmung der konsumierten Menge wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Je nach Ergebnis muss der Betroffene mit einem Fahrverbot oder mit einem Entzug des Führerscheins rechnen.