19-Jährige nach Pkw-Unfall leicht verletzt

NORDENDORF

SB_polizei_06

Eine 19-Jährige wurde gestern Abend (08.11.2018) bei einem Unfall in Nordendorf leicht verletzt. Gegen 21:25 Uhr fuhr sie auf der Blankenburger Straße Richtung Blankenburg. Am Ortsende passte sie für einen Moment nicht auf. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen mehrere Leitpfosten. In ein Baustellenschild und das Ortsendeschild fuhr sie ebenfalls. Schließlich blieb ihr Fahrzeug im Acker stehen.

Die 19-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gefahren. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 5.500 Euro.