Frau und Kind mit weißem Kleinwagen stehlen Katze

WERTINGEN

SB_polizei_04

Eine Frau und ein Kind sollen am Freitag (30.11.2018) Zeugen zufolge eine Katze in der Hauptstraße Wertingen gestohlen haben. Der 43-jährige Katzenbesitzer erstattete bei der Polizeistation Wertingen deshalb Anzeige. Gegen 14:00 Uhr hatte das Täterinnen-Paar seine weiß braun gescheckte Katze zunächst nur gestreichelt. Dann verfrachteten sie das Tier in einen weißen Kleinwagen mit Wertinger Kennzeichen und flüchteten. Bei ihnen soll es sich um eine zirka 40-jährige, ungefähr 170 cm große Frau osteuropäischer Herkunft und um ein etwa zwölfjähriges Mädchen handeln. Sie flohen in unbekannte Richtung. Die Katze, die auf den Namen „Pamuk“ hört, hatte zum Zeitpunkt des Diebstahls ein rotes Halsband mit der Adresse ihres Herrchens getragen.

Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/9951-0.