Moped-Fahrerin stürzt bei Unfall mit Pkw

WERTINGEN

SB_polizei_05

Eine junge Moped-Fahrerin stürzte gestern Mittag (08.11.2018) bei einem Unfall mit einem Pkw in Wertingen. Die 16-Jährige zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus. Sie fuhr mit ihrem Leichtkraftrad gegen 13:10 Uhr auf der Straße „Am Eisenbach“ Richtung Einsteinallee. Aus der Einsteinallee tastete sich ein 47-Jähriger mit seinem Auto in den Einmündungsbereich. Die Fahranfängerin leitete beim Erblicken der Fahrzeugfront eine Vollbremsung ein und stürzte auf der regenfeuchten Fahrbahn. Das Moped rutschte über die Fahrbahn und prallte in das stehende Auto.

Am Zweirad entstand wirtschaftlicher Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf etwa 6.500 Euro.